Datenschutz

Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig

Ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenspolitik von Finexo Treuhand AG ist der Schutz Ihrer Privatsphäre und der Informationen, die wir während Ihres Besuches auf unserer Webseite erfassen können. Deswegen haben wir die vorliegende Datenschutzpolitik erstellt, die Ihnen erklären soll, welche Ihre personenbezogenen Daten wir erfassen, verwenden, weitergeben, offenlegen und auf andere Art und Weise nutzen.

  • Die personenbezogenen Informationen werden von uns mit gesetzlichen und fairen Mitteln sowie, gegebenenfalls, mit Kenntnis und Zustimmung der betroffenen Person erfasst.
  • Bevor wir personenbezogene Informationen sammeln, nennen wir den Zweck deren Erfassung.
  • Die personenbezogenen Informationen werden von uns ausschließlich zur Erfüllung der von uns genannten Zwecke sowie aus anderen entsprechenden Gründen erfasst; die Nutzung der erfassten personenbezogenen Informationen zu anderen Zwecken erfolgt nur mit Genehmigung der betroffenen Person oder per Gesetz.
  • Die personenbezogenen Informationen, die wir sammeln, müssen für deren Verwendungszweck relevant sein, nur im erforderlichen Umfang erfasst werden, richtig, vollständig und aktuell sein.
  • Zum Schutz von personenbezogenen Informationen gegen Verlust, Diebstahl, unbefugten Zugriff, Offenlegung, Vervielfältigung, Nutzung oder Änderung werden von uns angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen.
  • Wir machen die Informationen über unsere Politiken und Praktiken, die mit der Verwaltung von personenbezogenen Informationen im Zusammenhang stehen, für unsere Kunden leicht zugänglich.
  • Die personenbezogenen Informationen werden von uns nur solange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Wir verpflichten uns, unsere Unternehmenstätigkeit in Übereinstimmung mit diesen Grundsätzen zur Gewährleistung der Vertraulichkeit und des Schutzes personenbezogener Informationen auszuüben.

Finexo Treuhand AG
Bollwerk 19, CH-3011 Bern
031 312 67 12 / [email protected]